Kompetenz durch Wissen und Erfahrung Willkommen bei

Welcome to


Hausschwamm
Schimmelpilze
Insekten

Botamynus
Botanisch - mykologisches Institut Dr. Nuss



dem Spezialisten für biologische Schäden an Holzkonstruktionen


Botamynus ist ein Institut, das Ihnen vollkommen unabhängig von Industrie oder Interessenverbänden Gutachten aufgrund von umfassenden wissenschaftlichen Kenntnissen und langjährigen praktischen Erfahrungen erarbeitet.

Botamynus bietet:


Untersuchungen der Ursachen und des Umfangs des Befalls mit zerstörungsfreien Methoden
Identifizierungen der Befallsorganismen mit den klassischen wissenschaftlichen Methoden
Sanierungen (ohne den Einsatz von Giften!)
Schimmelpilzreinigung (nach einer selbst entwickelten Methode ohne den Einsatz von Giften)


 

 

 

 








Referenzobjekte (Beispiele):
Moy Timber Bridge (eine über 100 Jahre alte, denkmalgeschützte Holzeisenbahnbrücke in Nordschottland)
Oxford Road Station (eine denkmalgeschützte muschelfömige Holzkonstruktion in Manchester, England)
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen in Bayern
Neupfarrkirche in Regensburg, Bayern
Klosterkirche Weltenburg, Bayern
Schloss Alteglofsheim (3. Musikakademie in Bayern)
Kloster in Heiligengrabe, Brandenburg
Krankenhausbauten in Regensburg, Günzburg und Görlitz, Bayern und Sachsen
Kindergärten in Bad Tölz, Taufkirchen, Steinberg, Bayern
Kartause Mauerbach (Klosteranlage), Österreich
Kontaktadresse / Address
Botamynus, Brunnenstrasse 6,
D - 93098 Mintraching,
Tel.: ..49 - (0)9406 - 90016,
Fax: ..49 - (0)9406 - 90017;
Mobil-Tel. : ..49 (0)170 385 44 99

e-mail:
dringonuss@t-online.de
oder
dringonuss@hotmail.com


Botamynus

Das Institut Botamynus wurde im September 1991 in Mintraching-Sengkofen (Bayern) gegründet.
Der Leiter von Botamynus ist promovierter und habilitierter Mykologe (Pilzkundler), hat wissenschaftliche Bücher und Artikel über Pilze geschrieben, u.a. über den Hausschwamm und über die Schimmelpilze, und hat das Wachstum des Hausschwammes 1 Jahr lang in Gebäuden in England wissenschaftlich untersucht. Er hat an den Universitäten in Berlin, Regensburg, Liverpool und Singapur über Pilze geforscht und gelehrt und ist seit über einem Jahrzehnt als Sachverständiger für Pilze im Haus für Gerichte, private und öffentliche Auftraggeber in Deutschland sowie bisher in Österreich, England und Schottland tätig. In dieser Zeit hat er sich einen Namen als gefragter Spezialist erworben 1. für zerstörungsfreie Untersuchungen von z.B. Holzeisenbahnbrücken, Bahnhöfen, Kirchendachstühlen, Klosteranlagen sowie großen und kleinen Häusern im In- und Ausland mit Hilfe modernster Technik 2. für sichere, aber auf das Notwendige begrenzte und darum preisgünstige Sanierungskonzepte, 3. für die Identifizierung aller holzbewohnenden Pilzarten sowie holzzerstörender Insektenarten und 4. für die Altersbestimmung von Hausschwammbefall. Auch hat er eine Methode zur giftfreien Behandlung von Schimmelpilzbefall entwickelt und erarbeitet Konzepte für schimmelpilzfreie Duschen und Nassräume z.B. in Krankenhäusern, Turnhallen, Hotels. Zudem bietet er Vorträge, Seminare, Kurse und Forschung an.